Muttonen begrüßt Anerkennung von EU als Friedensprojekt

Wien (OTS/SK) – SPÖ-Europasprecherin Christine Muttonen begrüßt die heute bekannt gegebene Verleihung des Friedensnobelpreises an die Europäische Union. “Die Europäische Union ist ein großartiges Friedensprojekt, durch das seit dem Ende des Zweiten Weltkrieges die Konfrontation der europäischen Staaten durch Kooperation ersetzt wurde. Damit wurde ein wesentlicher Beitrag zu einer friedlicheren Welt geleistet. Die Auszeichnung mit dem Friedensnobelpreis soll daher Anerkennung aber zugleich auch Warnung davor sein, diesen Weg der Kooperation und des friedlichen Zusammenlebens zu verlassen”, so Muttonen. **** (Schluss) ah/sas/mp