Kärntner Zivilschutz-Delegation zu Besuch im Parlament

Am 14. Dezember präsentierten die Zivilschutzverbände, die Polizei und das Inneministerium im österreichischen Parlament ihre unterschiedlichen Aufgaben. Parlamentspräsidentin Bures bedankte sich bei den Organisationen besonders für die Aufklärungsarbeit: “Die Aufgaben im Zivilschutz haben sich stark verändert und die Zivilschutz- verbände beweisen immer wieder, dass sie auf der Höhe der Zeit sind.”

 

Ich habe mich besonders über den Besuch der Kärntner Zivilschutz-Delegation gefreut und mich an ihrem Stand über ihre Arbeit informiert. Wer mehr über den Kärntner Zivilschutz erfahren möchte, kann dies unter dem folgenden Link machen.